Seiteninhalt

Instrumentenkarussell

Für Kinder von 6 - 8 Jahren

Die Zielsetzung des Kurses ist es, den Kindern Informationen und Orientierung für einen zukünftigen instrumentalen Unterricht zu geben.

In diesem Kurs stellen fünf Lehrkräfte ihre Instrumente vor:

Blockflöte, Akkordeon, Violine, Gitarre und Klavier.

(Diese Instrumente stehen, mit Ausnahme des Klaviers, als Leihinstrumente für die Kursphase zur Verfügung.)

Der Kurs ist ausgelegt auf 20 Stunden von 45 Minuten Dauer plus einer Abschluss-veranstaltung. Unterrichtet wird in Gruppen von höchstens 5 Kindern.

Jedem Instrument sind 4 Unterrichtsstunden gewidmet.

Die Kurselemente basieren auf dem Unterrichtswerk „Schnupperkurs“ von Elena Marx, mit dessen Materialien die Kinder arbeiten werden.

Inhalt

  1. Einstiegsphase: Kennenlernen, erster Instrumentenkontakt
    durch Gespräche, Erzählen und Bildmaterial
  2. Erkundung des Instruments: Bauweise, Spielmöglichkeiten und Klang
    durch Experimentieren, Hören, Spielen und Bildmaterial
  3. Notation: von Rhythmen, Noten/Pausenwerte und Rhythmussprache
    von Tonhöhen im Notensystem und mit Tonnamen durch
    Schreiben, Sprechen, Spielen, Singen und Erfinden
  4. Lieder: freier Umgang mit Klangfarbe, Rhythmus und Melodie
  5. Abschlussveranstaltung

 

Die Abschlussveranstaltung ist für alle das gemeinsame Ziel und fügt die einzelnen Kurselemente zusammen. Sie bietet ein gemeinsames Musizieren und einen ersten Auftritt auf der Bühne. Mit ihren Instrumenten, Liedern und Geschichten verabschieden sich die Kinder von dem Kurs.

Dozentinnen/ Dozenten  und Unterrichtsorte

Die Dozentinnen und Dozenten  im Instrumentenkarussell sind Angelika Eger (Akkordeon), Maren Friedrichs (Blockflöte), Angelika Jannsen-Hartmann (Klavier), Jan Kock (Gitarre) und Anita Swiatek (Violine).
Der Unterricht findet derzeit ausschließlich im Schulort Eutin statt.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Unterricht erfolgt beim Instrumentenkarussell über ein eigenes Anmeldeformular. Ohne eine Anmeldung ist eine Teilnahme am Unterricht nicht zulässig.

Kosten

Die Kosten des Unterrichts belaufen sich auf einmalige 109,00 EUR.

Für das Unterrichtswerk wird ein Betrag von 19,90 EUR fällig; dieser wird zusammen mit der Unterrichtsgebühr in Rechnung gestellt.

Probezeit und Kündigung

Im Instrumentenkarussell wird keine Probezeit gewährt, eine Möglichkeit der Kündigung ist ebenfalls nicht vorgesehen. Wenn ein Kind vor Ablauf der 20. Unterrichtsstunde aus dem Unterricht ausscheidet, findet keine Erstattung (weder ganz noch anteilig) der Kursgebühr oder des Kaufpreises für das Unterrichtswerk statt.